» » Aloe Vera bei Insektenstichen

Aloe Vera bei Insektenstichen

eingetragen in: Aloe Vera | 0

Hatten Sie schon einmal Hautreizungen? Sie können sehr lästig sein, weil sie entweder durch Kleidung gereizt werden, der Luft ausgesetzt sind oder bandagiert werden müssen. Auch irritierte Haut ist in der Regel etwas, das andere bemerken und kommentieren, so dass Sie immer daran erinnert werden, dass Sie es haben. Früher in diesem Sommer habe ich mich mit Giftefeu infiziert. Ich hatte es nur einmal in meinem Leben gehabt. Leider hatte ich diesmal ein paar Insektenstiche an meinen Beinen und auch einen Kratzer. Das Öl aus der Giftefeu Pflanze konnte in meinen Blutkreislauf gelangen; Der daraus resultierende Hautausschlag war sehr schmerzhaft und juckte.

Nach einigen Tagen der Verwendung von Over-the-Counter-Heilmittel sowie homöopathische Heilmittel ging ich zum Arzt. Sie gab mir einen Steroid-Schuss und schlug vor, dass ich mit was immer Cremes oder Salben mich am meisten erleichtern würde fortsetzen. Aufgrund des Ausmaßes des Hautausschlags sagte sie mir, dass die Narben bis zu fünf Monate brauchen könnten, um zu heilen. Als ich das meiner Mutter erzählte, erinnerte sie mich an die Vorteile von Aloe Vera. Dies ist eine Pflanze, die sie immer im Haus hatte, als wir aufwuchsen. Meine Großmutter glaubte fest an die Vorteile von Aloe Vera. Diese Pflanze wird in vielen Lotionen oder selbst verwendet, um Narben zu beseitigen und die Haut zu beruhigen. Meine Mutter benutzte die Blätter dieser Pflanze, um die Hand meines Bruders vor Verbrennungen zu schützen. Sie würde die Blätter abbrechen und die darin enthaltene Flüssigkeit auspressen und direkt auf den verbrannten Bereich reiben. Die Verbrennung, die er an seiner Hand hatte, war ziemlich streng, aber es war kaum bemerkbar, dass eine Mutter begann, die Pflanze darauf zu benutzen.

Sobald meine Mutter mich an die Vorteile der Aloe Vera Pflanze erinnerte, ging ich in eine örtliche Gärtnerei und kaufte eine. Die Pflanze, die ich kaufte, war ziemlich groß und sah sehr gesund aus. Ich erklärte der Frau, warum ich die Pflanze kaufte. Der Besitzer des Kindergartens hörte meine Unterhaltung. Sie fragte mich, ob der ganze Eiter aus dem Giftefeu gekommen sei. Sie schaute auf meine Beine und schlug vor, dass ich das Innere von Bananenschalen auf sie legte, um den ganzen Eiter herauszuziehen. Sobald dies geschehen ist, sollte ich die Aloe mit Vitamin E mischen und auf die Haut reiben. Ich war erstaunt, wie schnell die Bananenschale dem Ausschlag geholfen hat zu trocknen und die Aloe und Vitamin E waren sehr beruhigend für die Gegend. Es dauerte einen Monat, um dies zu klären, aber ich habe keinerlei Spuren in dem Bereich, in dem ich den Giftefeu hatte.

Letztes Update am 24. Juni 2018 17:23