» » Anti-Aging-Hautpflege – Tipps

Anti-Aging-Hautpflege – Tipps

eingetragen in: Allgemein | 0

Wie geht es uns in den Jahren, wer versucht nicht, jung zu bleiben, um die Grenze zum Altern zu halten? Und wo sehen wir unser Alter und ärgern uns, als in unserer Haut? Ich möchte mit Ihnen einige allgemeine Anti-Aging-Hautpflege-Behandlung teilen, die Ihre Haut jung und gesund hält, und empfehlen einige natürliche Anti-Aging-Haut-Produkte, die einen großen Unterschied machen.

Die Gesundheit unserer Haut spiegelt viele Faktoren wider. Einige können wir nicht kontrollieren, aber andere können und sollten wir. Zum Beispiel könnten Vererbung und Umwelt gegen Sie arbeiten. Aber du wirst die Stadt nicht verlassen, nur um saubere, taufe Haut zu bekommen. Und wenn eine gewisse Schwärze in Ihren Genen ist, können Sie nicht viel dagegen tun. Aber lassen Sie uns auf die Anti-Aging-Pflege schauen, die Sie tun können – und es gibt eine Menge -, um Ihre Haut auf ein ganz neues Niveau zu bringen.

Wasser – Wasser – ja Wasser – ist Ihre beste Anti-Aging-Medizin. Sie müssen täglich mindestens 8 volle Gläser Quell- oder Brunnenwasser trinken. Ihr Körper besteht zu 75% aus Wasser und Ihre Haut ist ein feuchtes, elastisches Medium, das von Natur aus hydratisiert werden muss – von innen. Der Durst Ihrer Haut nach dieser inneren Hydratation kann nicht durch das Einreiben von Cremes oder Lotionen auf der Außenseite befriedigt werden. Sie müssen diesem “ersten Gebot der Hautpflege” folgen, wenn Sie die super Vorteile bekommen möchten, die Anti-Aging-Cremes und andere Produkte auch bieten.

Natürliche Cremes – Viele Anti-Aging-Cremes – auch die teuersten – haben eine Basis von Mineralöl und sind mit künstlichen Konservierungsmitteln und Farbstoffen geladen. Schau dir die Etiketten an. Sie brauchen Bifokalbrille und einen Laborkittel, nur um sie zu lesen! Muss ich mehr sagen? Ich bekomme viele Komplimente über meine weiche Haut und immer die gleiche Frage: Was nimmst du damit? Zuerst erzähle ich den Leuten von Wasser, viel frischer Luft und Bewegung und mäßiger Sonneneinstrahlung. Dann komme ich zu spezifischen Anti-Aging-Lösungen.

Echte Aloe Vera – Viele Produkte rühmen sich, Aloe Vera zu enthalten – warum denken wir, dass wir die Natur verbessern können? Ich gehe direkt zur Quelle und halte eine Aloe-Vera-Pflanze in meinem Badezimmer. Es ist eine schöne Pflanze, die einfach zu pflegen ist, und Sie schneiden gerade einen Teil des Blattes ab und schon sprudelt das wunderbare frische Gel heraus. Meine Freunde und Pflegekollegen berichten alle von der gleichen Begeisterung, wenn sie zum ersten Mal ein Gel direkt aus ihren Pflanzen einreiben. Und sie berichten, dass es das beste Anti-Aging-Produkt ist, das sie jemals verwendet haben – und eines, das Sie einfach nicht aus einem im Laden gekauften Glas oder Tube bekommen können.

Aloe Vera ist wirklich stark. Es ist mit Feuchtigkeit, Proteinen, Vitaminen und Mineralien gefüllt – Anti-Aging-Nährstoffe, die Ihrer Haut eine tiefe, gründliche Hydratation verleihen. Cleopatra ist bekannt dafür, dass sie Aloe Vera auf ihrer Haut verwendet hat, und wenn Sie ihren kleinen Schlangenbiss übersehen, müssen Sie zugeben: Sie war eine ziemlich erfolgreiche Geschichte!

Olivenöl – Wenn meine Haut sehr trocken ist, trage ich auch Olivenöl auf und verwende Olivenölseife über meinen ganzen Körper. In der Tat, so waren die hervorragenden Ergebnisse, die ich von Olivenöl bekommen habe, dass ich meine eigene Anti-Aging-Körperpflege-Kosmetik kreiert habe – eine Seife, die zu 90% aus Olivenöl besteht und unglaublich glatt ist. (Aloe Vera kann seltsamerweise manchmal einen oberflächlichen Trocknungseffekt erzeugen, den das Olivenöl schnell glättet.) Neben Anti-Aging-Effekten gibt Aloe Vera Ihrer Haut Proteine, Mineralien und Wasser.

Anwendung von Cremes – Ich sage immer Freunden, dass sie ihre Öle und Cremes nicht in einer gelangweilten Trommelbehandlung einreiben sollen. Sie müssen es wirklich massieren, sich selbst erfreuen und Ihren Kreislauf anregen. In der Tat – es ist am besten, alle Ihre Gesundheitspraktiken emotional zu machen. Es ist diese Lust, die die magische Verbindung zwischen Körper, Geist, Herz und Seele herstellt. Also – wenn wir daran arbeiten, jünger und hübscher zu werden, bitte, meine Damen – machen wir es zu einer Anti-Aging-Übung – nicht so, als ob wir Socken bügeln!

Natürliche Progesteron-Creme – Wir erwähnen das letzte, aber definitiv nicht zuletzt, denn es ist wirklich die “Königin” der Anti-Aging-Produkte. Diese natürliche Creme durchtränkt Ihren Körper mit Progesteron, dem Anti-Aging-Hormon, das Mädchen zu Frauen macht und Schwangeren einen schönen Glanz verleiht. Eine natürliche Progesteron-Hormon-Creme, wie Prosperine, liefert die richtige Dosierung von Progesteron aus dem mexikanischen Wild Yam. Neben einer schützenden Qualität gegen Brustkrebs strafft es wunderbar Ihre Haut und verzögert den Alterungsprozess. Wie bei Trinkwasser ist dies ein Ansatz, der von innen heraus funktioniert – der richtige Weg, der natürliche Weg.

Letztes Update am 20. September 2018 15:13