Fieberbläschen oder Lippenherpes sind kleine rote Blasen, die normalerweise auf den Lippen und äußeren Rändern des Mundes erscheinen. Sie zeigen oft eine klare Flüssigkeit und bilden nach ein paar Tagen Schorf. Sie werden durch Herpesviren verursacht, die aktiv werden, wenn sie ausgelöst werden. Es gibt keine Heilung für Fieberbläschen, aber es gibt Mittel, die die Schwere und Häufigkeit reduzieren. Sie treten nach Erkältungen, Fieber, Sonnenbestrahlung und Stress während der Menstruation auf.

Lebensmittel, die Schokolade, Erdnüsse und andere Nüsse, Getreide, Erbsen, Samen, Haferflocken und Vollkornprodukte enthalten, sollten aus der Nahrung ausgeschnitten oder reduziert werden. Dem Lippenherpes geht ein Kribbeln, Brennen oder Juckreiz, Fieber und eine Vergrößerung der Lymphknoten in der Nähe der Wunden und ein allgemeines Unwohlsein voraus.

-Wenn Sie das Kribbeln, Brennen oder Juckreiz fühlen, reiben Sie Saft von Aloe-Pflanze auf dem betroffenen Gebiet. Dab Aloe Gel ist auch wirksam. Aloe beginnt sofort mit dem Heilungsprozess und lässt die Wunde nicht wachsen.

-Apply Maisstärke Paste auf die betroffene Stelle.

-Mix ein oder zwei Tropfen Grapefruitkernextrakt entweder mit Aloe oder Olivenöl und tupfen Sie es auf die Wunde.

-Rub Eiswürfel auf der Wunde für 10 Minuten jede Stunde zu Beginn der Fieberblasen. Es verhindert die Bewegung des Virus auf die Haut.

-Extrakt von Zitronenmelisse reduziert die Symptome und beschleunigt den Heilungsprozess.

Kombinieren Sie gleiche Teile Tinkturen von Echinacea, Calendula, Hafer, Klette und Lomatium. Nehmen Sie ½ Teelöffel vier bis fünf Mal am Tag, um das entzündete Gewebe zu beruhigen, die Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen und die Viren und Bakterien zu töten.

-Topische Anwendung von Minze-Extrakt beschleunigt die Heilung der Blase.

– Trinken Sie mehrere Tassen Salbei-Tee mit einer Prise Ingwerpulver, bis die Blasen nicht aufgeklärt sind.

-Stoppen Sie einen gewöhnlichen Teebeutel in kochendem Wasser, kühlen Sie ihn ab und tragen Sie ihn dann auf die Blisterpackung auf. Die Blase sollte innerhalb weniger Tage verschwinden.

-Vaseline wird helfen, Blasen zu befeuchten und zu erweichen, um zu verhindern, dass sie reißen und bluten.

– Trinken Sie ein oder zwei Tropfen ätherisches Öl aus Johanniskraut. Es beruhigt nicht nur, sondern reduziert den Schmerz und beschleunigt den Heilungsprozess.

-Apply Zaubernuss auf Wunden.

– Geben Sie etwas Kochsalz auf Ihren angefeuchteten Zeigefinger und drücken Sie ihn 2-3 Minuten lang zweimal täglich auf die Wunde.

-Auftragen von Kampfer auf die Wunde.

Der Leser dieses Artikels sollte alle Vorsichtsmaßnahmen befolgen, während er die Anweisungen zu den Rezepten dieses Artikels befolgt.